Über uns

Der Pistolenschützenverein Dübendorf wurde im Jahre 1946 gegründet. Zur Zeit gehören ihm ca. 150 Mitglieder an.

Der Mitgliederbeitrag beträgt CHF 60.- pro Jahr . Er beinhaltet sämtliche Kosten für Versicherung, Verbandsbeiträge sowie Benutzung der Schiessanlagen des PSV Dübendorf während den ofiziellen Schiesstagen. Von April bis September wird im Schiess-Stand Stiegenhof geschossen. Er befindet sich an der Hauptstrasse zwischen Wangen und Hegnau. Geschossen wird mit Ordonanz- oder Sportwaffen. Es stehen 10 Scheiben 25m und 9 Scheiben 50m zur Verfügung. Im Winter schiessen wir in der 10m Schiessanlage Werlen in Dübendorf mit der Luftpistole.